DIE KUNST AUF DER TROPHÄE
Manus-Scriptum

DIE KUNST AUF DER TROPHÄE.

 

Die von Hand ausgeführte, künstlerische Gestaltung und Verzierung von Jagd-trophäen hat eine lange, jedoch weitgehend vergessene Tradition. In früheren Jagdtagen den Adelshäusern vorbehalten, lässt Manus-Scriptum diese schöne Tradition wieder aufleben und bietet dem Jäger damit die Möglichkeit, Jagd-erlebnisse auf der Trophäe festzuhalten und sie so zu einem einzigartigen Erinnerungsstück werden zu lassen.

 

Die Anbringung auf einem exklusiven Trophäenschild macht das Bild schließlich komplett.

 

Manus-Scriptum bietet ausschließlich handgefertigte Einzelstücke an.

Schrift und Schmuckelemente werden individuell von Hand aufgebracht.

Ob klassisch oder modern, exotisch oder fantastisch – entscheidend ist der persönliche Geschmack:

 

Alles ist möglich!

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit

IMPRESSUM               DATENSCHUTZERKLÄRUNG